ausstellungsraum
  ausstellungsraum.at

__angebot freiraum
__programm | freiraum
__ausstattung | freiraum
__konditionen | freiraum
__kalender | freiraum


vorschau
200611 | feinstoff # design.popup
200616 | #7 contemporary designshop
200910 | vinzenz schüller
__________

archiv
__freiraum
__> 2019
__> 2018
     181210 | #3 christmas giftshop
     181127 | body.land.scapes
     181120 | christopher jeauhn bayne
     181113 | viktoria papez
     181105 | poesiegalerie
     181018 | sigrid eyb-green
     181015 | feinstoff # design.popup
     181004 | #2 contemporary designshop
     180919 | ulrich auinger
____auingers augenblicke
     180607 | framed diversity
     180521 | osmose spectrale
     180504 | #girlgangvienna
     180427 | feinstoff # design popup
     180424 | the aura is present
     180326 | blue bleu blau blu
     180319 | ulrich mertel
     180226 | hundred shades of pink
     180211 | stefanie benedikt
     180108 | vienna fashion
__> 2017 & 016
__kunst
__photo
__sound
__symposien
__television

ausstellungsraum | sucht

ueber den ausstellungsraum
1060 | gumpendorfer straße 23
 
 
 
 
 
 
AUINGERS AUGENBLICKE

Der Wiener Maler Ulrich Auinger zeigt in seiner neuesten Ausstellung Impressionen von klassischen Landschaften, Interieurs und Stillleben aus Spanien. In seiner Ölmalerei, den Aquarellen und großformatigen Graphiken entwi- ckelt Auinger lichtdurchflutete Bildräume und setzt damit in bester Art und Weise die französische Pleinair-Kunst der großen Modernen des 19. Jahrhunderts fort. In der Hitze flirrende Felslandschaften, dunkel leuchtende Schatten von Olivenhainen wechseln sich ab mit der Kühle der im diffusen Licht erscheinenden Innenräume der spa- nischen Finca. Die Arbeiten beeindrucken mit ihrer sub- tilen Palette fein abgestimmter Ton- und Formwerte, die sprichwörtlich zum Eintauchen verführt und gleichzeitig eine konkrete, nahezu greifbare malerische Oberfläche des Bildmediums offenbart. | Christoph Schöggl